Mit oder ohne Bandage zu unserer Vernissage

 
Chirurgie-Orthopaedie-Duesseldorf-Voege-Garn-Vernissage-Praxiseroeffnung-2019
Chirurgie-Orthopaedie-Duesseldorf-Voege-Garn-Vernissage-Praxiseroeffnung-2019
 
Chirurgie-Orthopaedie-Duesseldorf-Voege-Garn-Vernissage-Praxiseroeffnung-2019
 
 

UNSERE PRAXISERÖFFNUNG

Am 5. Juni tauschten wir den Arztkittel gegen den Malkittel, öffneten alle Türen unserer Praxis am Le Quartier Central für unsere Gäste, präsentierten wunderbare Bilder aus Marseille und stärkten damit dem Künstler Tim Leimbach den Rücken.

Tim Leimbach nahm seine Anfänge in einem Architekturstudium in Wuppertal bevor er sich der Malerei widmete und 2016 das Studium der Malerei an der Universität der Künste in Berlin begann. Noch heute ist ein starker Bezug zu Räumlichkeit und Licht erkennbar und gelegentlich auftauchende Figuren finden sich in einer bühnenartigen Umgebung wieder.

In neueren Arbeiten vermeidet der Künstler Assoziationen zur Figur und stellt die Farbe als eigenständiges Element in den Vordergrund.

Die in unserer Praxis präsentierten Werke entstanden alle bei einem längeren Auslandsaufenthalt in Marseille Ende 2018. „Die Farben und Kontraste sind intensiver, gesättigter und selbst an trüben Tagen genügt dort ein einziger Sonnenstrahl, um das Gras grüner erscheinen zu lassen als man es für möglich hält“, schwärmt Tim Leimbach. „Genau dieser Aspekt, und natürlich die malerische Lage am Meer, sowie die weitläufigen Felsklippen und Buchten der Calanques, prägten meine Entscheidung für Marseille. Den größten Einfluss – speziell auf meine Arbeit – hat jedoch sicherlich die monumentale Landschaft im Süden Marseilles. Einblicke in und durch Schluchten, aufgebrochene Erd- und Steinschichten, die die weitläufige Vegetation kontrastieren und vom Meer eingerahmt werden, lieferten eine Fülle an kompositorischen, farblichen und strukturellen Bausteinen für zahlreiche meiner Bilder“, berichtet der Künstler.

Die Bilder von Tim Leimbach werden noch einige Wochen in unserer Praxis zu bestaunen sein. Kommen Sie gerne vorbei und werfen Sie einen Blick darauf. Mit oder ohne Bandage. Wir freuen uns auf Sie!

 

Dr. Jochen Vöge und Dr. Thomas Garn

 

Möchten Sie unsere Schmerzartikel regelmäßig erhalten, melden Sie sich gerne an unter newsletter@voegeundgarn.de.

 

Bild: privat, timleimbach.com

Zurück zur Übersicht

 
 
Eva Lambertz